Direct access to content Direct access to navigation

Nicht nur einfach beschäftigt sind hier die Kinder bei irgendwelchen Bastelaktionen, vielmehr bekommen sie hier den Raum und die Möglichkeit geboten, ihre eigenen Ideen spielerisch und kreativ, ohne Zeit- und Leistungsdruck umzusetzen.

Kinder sind heute überwiegend Konsumenten kultureller Ereignisse, aber beim Kinder-Kunst-Spektakel können sie sinnlich gestaltend in einer fantasievollen Auseinandersetzung mit Materialien ihre eigene Kunst und Kultur sichtbar werden lassen. Die Kunstwerke der Kinder werden manchmal in einer kleinen Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert.
Zahlreiche Werkstätten und Ateliers bieten den Kindern die Möglichkeit, sich so lange sie wollen mit einer Sache auseinander zu setzen und zu ihren eigenständigen Ausdrucksformen zu finden.

Sie können wählen zwischen Angeboten, bei denen gemeinschaftlich nur unter Mithilfe vieler Kinder ein Produkt entstehen kann( Großbilder, Skulpturen, Riesenmobiles usw.) und Werkstätten, in denen sich jedes Kind um sein eigenes Kunstwerk kümmert, das es dann auch mit nach Hause nehmen kann.

Außergewöhnliche Methoden der Bilderproduktion wie zum Beispiel die Farbzentrifuge, das Sandpendel oder das Kurvenmalbrett faszinieren alle Altersgruppen, hier kann sich jeder mal als KünstlerIn fühlen. Die Angebote haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und das komplette Programm kann auf die jeweilige Veranstaltung individuell zugeschnitten werden.

Eine komplette Auflistung der Angebote sind unter der Rubrik Werkstätten/Kunst mit ausführlichen Beschreibungen zu finden.

Wie bei den anderen Spielprogrammen des Spieldrachen kann auch beim Kinder-Kunst-Spektakel ein entsprechendes Rahmenprogramm mit Wellenrutsche, Spielhölle usw. dazugebucht werden.

  • Malen auf Großleinwand
  • Collage
  • Nagelbilder
  • Farbtupfer
  • Malschaukel
  • Farbzentrifuge
  • Figuren aus Gips
  • Riesen-Mobile
  • Mit Gabel und Farbe
  • Stempeldruck
  • Tonwerkstatt
  • Spuren aus Sand