Direct access to content Direct access to navigation

Lärmende Motoren, Abgasschwaden - nein!

Nervenkitzel und Rennatmosphäre gehören jedoch genauso zu diesem Spielprogramm wie bei einem echten "Grand Prix".

Aufgebaut wird ein Geschicklichkeitsparcours mit Ampel, Wippe, Brücke, Slalom, "Wasserdusche", usw. Die Kinder melden sich in Zweierteams beim Rennbüro an. Helm auf; Start frei. Ein Kind lenkt, das andere schiebt, zwischendrin ist FahrerInnenwechsel.

Zum Schluß erhalten alle Kinder eine Urkunde, die Zeitschnellsten ein Erinnerungsfoto mit Siegerkranz.

Wie bei den anderen Spielprogrammen des Spieldrachen kann auch beim Seifenkistenrennen ein entsprechendes Rahmenprogramm mit Werkstätten und Spielen dazu gebucht werden.

  • Dusche
  • Start-Ampel
  • Tor
  • Wippe