Direct access to content Direct access to navigation

Fingerfußball

Zum Spielbeginn legt ihr die kleine Holzscheibe in die Mitte des Spielbrettes ... auf den Anstoßpunkt.

Jetzt müsst ihr probieren, durch "schnippen" mit dem Zeigefinger die Scheibe in das gegnerische Tor zu schießen. Jeder darf drei mal hintereinander "schnippen" - dann kommt der andere dran und zwar von dem Punkt aus, wo der Stein liegen geblieben ist. wenn ihr öfter oder weniger schnippen wollt, müsst ihr dies vor Spielbeginn untereinander absprechen.

Habt ihr es geschafft, die Scheibe im gegnerischen Tor zu versenken (TOR!!), so beginnt der Gegenspieler am Anstoßpunkt. Wenn nach dem drei mal schnippen kein Tor gefallen ist, so darf der Gegenspieler dort wo die Scheibe liegt, beginnen.

Spielmaterial: 1 kleiner Spielstein