Direct access to content Direct access to navigation

Auf Wunsch der Stadt Freiburg veranstaltet das Freiburger Spielmobil von Dienstag, 30. August bis Freitag, 2. September
die SPIELMOBIL FERIENTAGE.
Erwartet werden bis zu 400 Kinder pro Tag.
Vier Tage Spiel pur, vier Tage kreative Angebote, Kunstateliers, Tanz, Theater und Musik. Die Spiele sind für Kinder ab 5 Jahren
Das Mitspielen ist kostenlos. Keine Anmeldung notwendig !!

Die SPIELMOBIL FERIENTAGE sollen ein Anlass und ein Ort der Begegnung von geflüchteten und hier wohnenden Kindern und Eltern sein. Dazu werden Kinder und Familien aus allen Freiburger Flüchtlingsunterkünften eingeladen.
Willkommenskultur bedeutet für uns auch, dass Kinder mit Behinderung auf vielfältige Weise an unseren Angeboten teilnehmen können. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich, die Spiele und Aktionen möglichst barrierefrei anzubieten.

Aktionszeiten: Täglich von 13 bis 18 Uhr.
Ort: Eschholzpark im Stühlinger (Straba Linien 1 / 3 / 4 / 5 Haltestelle: Technisches Rathaus)

Es gibt ein täglich wechselndes Programm aus verschiedenen Spiel-und Aktionsbereichen sowie Kunst-Ateliers und Werkstätten.

Spiel-und Aktionsbereiche:
Theaterzelt, Tanzprojekt, Jonglierschule, Riesenmurmelbahn, Bewegungsbaustelle, Spiel-Arena, Wasserbaustelle, Brett-und Freispielbereich, Super-Wellenrutschbahn.
Kunst-Ateliers und Werkstätten:
Verwandlungsbilder, Filz-Werkstatt, Mal-Atelier, Schmuckwerkstatt, Freundschaftsbändchen-Weben, Werkstatt der Fantasie, Origami-Atelier, Hüpfseil-Werkstatt, Spielebau-Werkstatt, Farbzentrifuge, Holz-Werkstatt.
Gastro:
Das Kindercafé verkauft Getränke, Butterbrezeln, Kaffe und Kuchen.
Das Pizzamobil frische, leckere Pizzen.

Download