Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Die Spielmobil Ferientage sind eine viertägige Veranstaltung des Spielmobil Freiburg für Kinder von etwa 5 bis 12 Jahren und finden im Eschholzpark statt (Straßenbahnlinien 1,2,3,4 Haltestelle Rathaus im Stühlinger).
Entstanden ist dieses Angebot aus dem Wunsch eine Begegnungsmöglichkeit für geflüchtete und bereits länger in Freiburg lebende Kinder zu schaffen.
Sie sind ein Ferienangebot an alle Kinder in Freiburg gemeinsam zu spielen, aktiv und kreativ zu sein.
Wir versuchen die Angebote möglichst barrierefrei zu gestalten. Ein Behinderten-WC steht im Technischen Rathaus zur Verfügung
Alle Angebote sind ohne Anmeldung, kostenlos (außer Essen und Trinken) und grundsätzlich offen für alle Kinder.

Die Spielmobil Ferientage finden im Rahmen des Freiburger Ferienpasses im Wechsel mit dem KinderKunstDorf alle zwei Jahre statt. Bisher gab es Ferientage 2016 und 2018.
2020 sind die Ferientage vom 1.-4. September, es wird ein täglich wechselndes Schwerpunktprogramm geben. Dazu kommen tägliche Kreativangebote wie zum Beispiel das Malzelt, die Malschaukel oder das Musikzelt, sowie ein offener Spielbereich.
Die Aktionen dauern täglich von 11-17 Uhr mit einer Stunde Mittagspause, in der alle Angebote geschlossen sind und sich die Kinder im KinderCafé oder beim Pizzamobil stärken können.

Die Spielmobil Ferientage werden ermöglicht durch die Stadt Freiburg


Termine

Vom 1. bis 4. September jeweils 11-17 Uhr Eschholzpark Stühlinger