Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Die SPIELKARRE ist ein Kofferanhänger, beladen mit vielfältigen Spiel-, Bastel-, Werk-und Aktionsmaterialien. Seit 1990 gestalten wir damit Spielaktionen im gesamten Stadtgebiet.
2013 wurde der alte Bauwagen durch einen neuen Anhänger ersetzt. Bewegt wird die neue SPIELKARRE inzwischen mit einem VW-Bus.
Der Traktor wird nur noch in seltenen Fällen als Zugfahrzeug angekuppelt.

Mit der Spielkarre machen wir auf Anfrage Spielaktionen bei Firmen, Vereins- und Gemeindefesten usw.
mehr Information hierzu.

Termine

Dienstag 31. März 15:00-18:00 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Spielplatz bei der Tullaschule Brühl
Mittwoch 1. April 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Auggener Weg Weingarten
Donnerstag 2. April 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Zollhallenvorplatz Brühl
Freitag 3. April 15:00-18:00 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Flüchtlingswohnheim Leinenweberstraße Hochdorf
Dienstag 7. April 15:00-18:00 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Parkdeck Krozinger Straße Weingarten
Dienstag 28. April 15:00-18:00 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Breisacher Hof Mooswald
Mittwoch 29. April 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Emil-Gött-Schule Zähringen
Dienstag 5. Mai 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Spielplatz Gutleutmatten West Haslach
Mittwoch 6. Mai 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Spielplatz Am Anger Mooswald
Donnerstag 7. Mai 15:30-18:30 die Aktion fällt wegen des Coronavirus aus Wirthstraße, bei der Brücke Landwasser
Dienstag 15. September 15:30-18:30 mit dem Quartiersladen Parkdeck Ferdinand-Weiß-Straße Stühlinger
Mittwoch 16. September 15:30-18:30 mit dem JATZ Jugendzentrum + Quartiersarbeit Zähringen Platz der Zähringer Zähringen
Donnerstag 17. September 15:30-18:30 mit dem NBW Haslach Raimannweg Haslach
Freitag 18. September 15:00-18:00 mit der Quartiersarbeit/ NBW Unterwiehre + JHW Spielplatz Blaues Monster Unterwiehre
  • Spielaktion
  • Die Karre in Aktion